Wir vernetzen Urologen & Patienten! weitere Infos

Vasektomie Velbert - Experten für die Sterilisation des Mannes


MVZ Urologie Velbert

Vasektomie Experten:

Dr. med. Kai Buck (Facharzt für Urologie)
Axel Bömke (Facharzt für Urologie)
Dr. med. Maxim Janowski (Facharzt für Urologie)

Adresse:

MVZ Urologie Velbert GmbH
Offerstraße 29
42551 Velbert

Websites:

www.vasektomie-velbert.de
www.urologie-velbert.de

Kontaktdaten:

Tel: 02051 - 555 22
Fax: 02051 - 54 373
Mail: info@urologie-velbert.de

Kontaktanfrage



Praxis für Männergesundheit mit 3 erfahrenen Urologen

Betritt man die urologische Praxis von Dr. Kai Buck, Hr. Axel Bömke und Dr. med. Maxim Janowski in Velbert fallen einem sofort die geschmackvoll gestalteten Räumlichkeiten ins Auge. Das Erscheinungsbild der Urologie Velbert ist hell, gepflegt und modern. Die drei Urologen bieten ihren Patienten ein umfangreiches Spektrum an, welches sich in die Bereiche Männergesundheit, Frauengesundheit, Kindergesundheit, Allgemeinurologie und Operative Urologie aufgliedert. Innerhalb der operativen Urologie haben sich die Fachärzte auf Eingriffe wie u.a. die Sterilisation beim Mann (Vasektomie), die Beschneidung oder die Refertilisierung spezialisiert. Direkt in der urologischen Praxis in Velbert befindet sich ein komplett ausgestatteter OP-Raum. Hier werden ambulante Operationen wie die Vasektomie in lokaler Betäubung durchgeführt. Spermiogramme nach der Sterilisation des Mannes werden im praxiseigenen Labor angefertigt.

Die Fachärzte der Urologie Velbert können durch ihre Kliniktätigkeiten umfangreiche Erfahrungen bei unterschiedlichen urologischen Operationen vorweisen. Kann eine Operation nicht ambulant in der Praxis erfolgen, bestehen Partnerschaften mit dem Klinikum Niederberg in Velbert und den Kliniken Essen Mitte. Dort werden stationäre Eingriffe durchgeführt. Die Vorteile einer ambulanten Operation bzw. der Durchführung der Sterilisation des Mannes in der Praxis sind vor allem:

  • kein Kontakt mit Krankenhauskeimen
  • komplette Behandlung vom Urologen und Praxisteam der Urologie Velbert
  • nach dem Eingriff kann der Patient wieder nach Hause gehen
  • der Beruf kann zeitnah wieder aufgenommen werden

Plant ein Patient eine Vasektomie, findet wie bei jedem operativen Eingriff eine ausführliche Aufklärung in der Praxis statt. Hier erklären die Ärzte der Urologie Velbert u.a. die Operationstechnik (Vasektomie in „non Skalpel-Technik“ ), das Ziel der Vasektomie und die möglichen Komplikationen. Zudem wird auch erläutert, wie sich der Patient nach dem Eingriff verhalten soll. Bei Interesse an einem Informations- und Aufklärungsgespräch zum Thema Vasektomie können Interessierte jederzeit per Telefon oder E-Mail einen Termin vereinbaren. Gerne kann zu diesem Gespräch auch die Partnerin mitgenommen werden, sofern der Wunsch besteht.


Urologische Praxis Velbert: Sprechzeiten und Anfahrt

Sprechzeiten

Montag bis Freitag von 7:30 Uhr - 12:00 Uhr
Montag, Dienstag und Donnerstag von 14:00 Uhr - 17:00 Uhr

Anfahrt

Die Praxis befindet sich in der Offerstraße 29 in Velbert und somit zentral in der Stadt und nahe der Christuskirche. Öffentliche Parkplätze (gegen Gebühr) befinden sich in der Nähe. Ein Parkhaus liegt fußläufig etwa 100 m entfernt. Somit ist die Anfahrt mit dem Auto problemlos möglich. Auch eine Bushaltestelle des öffentlichen Nahverkehrs befindet sich in etwa 100 m Entfernung zur Praxis in der Friedrich-Ebert-Straße.

Urologie Velbert

Offerstraße 29, 42551 Velbert

Alle Vasektomie-Experten-Standorte auf einen Blick

Persönliche Vasektomie-Beratung: Die Webseite vasektomie-experten.de wurde zu Informationszwecken erstellt und ersetzt nicht die persönliche Beratung und Behandlung durch einen ausgebildeten Facharzt für Urologie.

© vasektomie-experten.de 2011 - 2018

Autor: Dirk Sadrinna